Sie befinden sich hier: >> Dienstleistungen >> Energieberatung >>
Banner - Detlef Lissner Schornsteinfeger Sindelfingen

Der EnergieSparCheck

Der EnergieSparCheck – die geförderte Energieberatung für Hauseigentümer in Baden-Württemberg

Der EnergieSparCheck ist eine Initiative des Ministeriums für Umwelt und Verkehr und des baden-württembergischen Handwerks.
Der EnergieSparCheck kombiniert die objektive Bestandsaufnahme des Energieverbrauchs eines Gebäudes mit einer ausführlichen Beratung zu notwendigen Sanierungsmaßnahmen. In einem ersten Vor-Ort-Termin werden Wände, Fenster, Dach und die Heizungsanlage auf ihre energetische Qualität hin untersucht und die Daten mittels einer Standardsoftware neutral ausgewertet. Daran schließt sich ein Beratungsgespräch an, bei dem die dokumentierten Ergebnisse erläutert und Einsparungsmöglichkeiten aufgezeigt werden. Eine Prioritätenliste ordnet die Sanierungsvorschläge nach Kosten-Nutzen-Aspekten.

Der EnergieSparCheck (ESC) ist ein kompaktes Beratungs-Angebot für Hauseigentümer in Baden-Württemberg zur energetischen Bewertung ihrer Wohnimmobilie. Er ist mit derzeit rund 2000 Energieberatungen im Jahr das am verbreitetste und damit beliebteste Programm für Gebäudeenergieberatung im Land.

Das Leistungspaket im Überblick

  • Check vor Ort,
  • Computergestützte, neutrale Auswertung,
  • Ausführliches Beratungsgespräch,
  • Dokumentation des EnergieSparChecks und der Ergebnisse.

Der Ablauf Ihres EnergieSparChecks:

  • Sie nehmen Kontakt mit uns auf und vereinbaren einen Termin.
  • Unser Energieberater nimmt die notwendigen Informationen zu Ihrem Gebäude (Gebäudehülle und -technik) vor Ort auf. Unterstützen Sie ihn durch Ihre Beobachtungen zu Mängeln und Problemstellen am Gebäude wie z.B. Undichtigkeiten) sowie einer Erläuterung Ihres Nutzerverhaltens (z.B. zu Ihrem Heiz- und Lüftungsverhalten). Die Bereitstellung von Kopien der Gebäudepläne ist dabei hilfreich.
  • Auf dieser Datengrundlage erfolgt die computergestützte, neutrale Auswertung.
  • Während eines zweiten Vor-Ort-Termins mit einem ausführlichem Beratungsgespräch erhalten Sie den EnergieSparCheck in Form des Zertifikats und des Beratungsberichtes.
  • Schließlich bekommen Sie noch die Rechnung über Ihren Eigenanteil. Die Beantragung und Auszahlung der Zuschüsse übernehmen wir. Darum brauchen Sie sich nicht kümmern.

Und was kostet das Ganze?

Gefördert wird die Gebäudeenergieberatung "EnergieSparCheck" bei Wohngebäuden in Baden-Württemberg mit bis zu acht Wohneinheiten.
Durch einen Landeszuschuss von € 150,- kostet Sie der EnergieSparCheck für ein Einfamilienhaus nur € 150,-.
Für jede weitere Wohneinheit bezahlen Sie zusätzlich 37,50 Euro. Das Umweltministerium unterstützt den Energieberater mit jeweils derselben Summe.

Als Ihr Energieberater übernehmen wir auch die komplette Abwicklung der Förderung, so dass für Sie keinerlei bürokratischer Aufwand entsteht.


Verglichen mit anderen Beratungsangeboten bietet der EnergieSparCheck damit ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Überzeugen Sie sich selbst und kontaktieren Sie uns als  Ihren Energieberater in Ihrer Nähe.

Wünschen Sie weitere Informationen, dann nutzen Sie bitte unser Kontaktformular